Neue superleichte Präzisions-Aluminiumwellen DriveLin® von PrinterBot made in Germany.
DriveLin Präzisions-Aluminiumwellen
Unsere Präzisions-Aluminiumwellen sind mit hartanodisierter Oberfläche
Hartanodisieren, ist eine elektrolytische Oxidation von Aluminiumwerkstoffen, um Schutzschichten auf der Oberfläche zu erzeugen. Diese dienen als Verschleiß- und Korrosionsschutz, weisen gute tribologische Eigenschaften auf und haben in Abhängigkeit vom Gegenlaufpartner sehr gute Gleiteigenschaften.
Hartanodische Schichten sind wesentlich dichter und sehr viel härter als normale anodische Schichten, die Aluminiumoxide in der Schicht, sowie die Legierungsbestandteile, die während des Beschichtungs- bzw. Umwandlungsprozesses herausgelöst (z.B.: Cu), oder als nicht lösbare Bestandteile (z.B.: Si) eingebaut werden, haben einen wesentlichen Einfluss auf die Härte der Schicht.
Die Oxide des Aluminiums haben eine wesentlich höhere Härte, woraus dann ableitet werden kann, dass wesentlich bessere Verschleißeigenschaften erreicht werden als bei anderen metallischen Schichten.
Besondere Eigenschaften der Präzisions-AluminiumwelleDriveLin alu shaft image02
  • Der empfohlene Wellenwerkstoff für alle Lineargleitlager aus DriveLin®
  • Ab Lager lieferbar
  • Material: EN AW 6061/6060
  • Geradheit: EN 754-3
  • Härte: 75 HB
  • Oberfläche: hartanodisiert
  • Oberflächenhärte: 450-550 HV

Bitte ziehen Sie in Betracht, dass es sich um eine technische Oberfläche handelt. Optische Farbschwankungen sind je nach Beschichtungsdicke auf der der Aluminiumwelle technisch nicht zu vermeiden.

 

Zum Seitenanfang